PISA 2000 - 2018

In den Jahren 2000 bis 2018 wurden im Rahmen der PISA-Studien insgesamt sieben Erhebungen erfolgreich abgeschlossen. So liegen mit zwei vollständigen Zyklen, welche jeweils drei Runden umfassen, und einer ersten Runde des dritten Zyklus zahlreiche Datensätze und Informationen zum Stand der Grundbildung fünfzehnjähriger Schülerinnen und Schüler vor. In jedem Zyklus werden jeweils Lesen, Naturwissenschaften und Mathematik als Schwerpunkte genauer untersucht.

Mit der PISA Studie 2018 begann der dritte PISA-Zyklus. Die Ergebnisse dieser Erhebung mit dem Schwerpunkt Lesekompetenz wurden im Dezember 2019 präsentiert.